Tiergestützte Pädagogik

Pferdegestützte Pädagogik

Pferde sind sanftmütige Geschöpfe und klar und ehrlich in ihrer Kommunikation. Gerade deshalb sind sie ein wunderbarer Kommunikationspartner. In der pferdegestützten Pädagogik arbeiten wir am Pferd, beobachten und interagieren mit dem Pferd. Wir absolvieren gemeinsam verschiedene Übungen und Hindernisse und stärken dabei unser Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Unsere Pferde spiegeln unsere Emotionen und reagieren stets im Hier und Jetzt auf unser Handeln. Damit decken Sie unbewusste Handlungsmuster und innere Haltungen auf, sodass wir bewusster für unser Inneres werden können. Die Arbeit mit unseren Pferden eignet sich vor allem für introvertierte und zurückhaltende Jugendliche und junge Erwachsene, die ihr Selbstbewusstsein stärken möchten.

Zum Schutz der Privatsphäre unserer Kunden und Kursteilnehmerinnen verwenden wir auf dieser Unterseite Werbefotografien von Canva Pro. Diese wurden sorgfältig ausgewählt, um Ihnen trotz dieser Werbefotografien ein möglichst authentisches Bild unserer Arbeitsweise und der Workshopatmosphäre vor Ort zu vermitteln.

Fachbuch zur Pferdegestützten Theaterpädagogik

Signierte Ausgabe von Tiergestützte Theaterpädagog
Tiergestützte Theaterpädagogik als Erfahrungsmethode für Theaterpädagogen, Schauspieler und Pferdemenschen! Diese Facharbeit beschreibt den Wirkungsrahmen der Tiergestützten Theaterpädagogik, benennt zahlreiche Vorteile und Grenzen der tierg ... (mehr lesen)
25,99 €

Schauspielausbildung am Pferd

Pferde reagieren auf uns Menschen unmittelbar und spiegeln unsere innere Haltung wider. Somit geben sie uns direktes Feedback zu unserem Fokus und unserer Präsenz. Dadurch erleichtern sie die Selbstreflexion unserer Person und Rollenfigur. In individuell gestalteten Übungen werden unter anderem die Präsenz und die Fokusfähigkeit geschult, sowie das Wechselspiel von Hoch- und Tiefstatus trainiert. Im Gegensatz zum herkömmlichen Schauspieltraining ermöglicht die Schulung am Pferd ein noch intensiveres Training des Körperausdrucks und der mentalen Haltung als Schauspieler, da im Umgang mit dem Pferd, die Schauspielfähigkeit auf die nonverbale Ebene reduziert ist. Trotzdem ist die Ausdrucksfähigkeit über die Stimme ein zentrales Thema in der Schauspielschulung am Pferd. Für die Unterrichtseinheit ist keine Vorerfahrung am Pferd erforderlich!

 

Dine-Produktion

Film&Kunst