Nora (Roman-Trailer)

Der Roman

 

Der Roman "Nora (AT)" entstand innerhalb der letzten 11 Jahre und zeigt neben der Entwicklung der Protagonistin Nora die Entwicklung der Autorin auf, die zu Beginn ihrer Autorenarbeit 14 Jahre alt war. Der Roman ist ein sehr persönliches Werk und setzt sich mit den Ängsten und Wünschen der Autorin metaphorisch auseinander.

 

Handlung

 

Nancy verliert im Hundertjährigen Krieg bei einem brutalen Überfall auf ihr Dorf in England ihre gesamte Familie. Fortan ist sie völlig auf sich allein gestellt und muss um das nackte Überleben kämpfen. Sie wird getrieben von ihrem Durst nach Rache an den Mördern ihrer Familie. So wächst Nancy heran und allmählich wird aus ihr eine Kämpferin, innerlich zerrissen von ihrem unbändigen Zorn und einer Sehnsucht nach Liebe und Frieden. Sie lernt Samuel kennen und lieben – doch der gehört zu ihren Feinden. Soll sie für ihre Familie gegen ihn kämpfen? Oder soll sie Samuel vergessen und sich Johannes und seiner Bande anschließen? Wie wird sie sich entscheiden? Wird sie am Ende Liebe und Frieden finden?

 

Dreharbeiten

 

Die Produktion ist eine Studentische Produktion im Rahmen des Studiums an der Kunsthochschule Kassel (der Autorin und Filmemacherin Nadine Knauer). Leider handelt es sich hierbei um ein No-Budget-Projekt. Aufgrund dessen wurden die Dreharbeiten als Entwicklungsprozess für alle Beteiligten gestaltet und waren zeitlich und organisatorisch so konzipiert, dass im freien kreativen Prozess improvisiert werden konnte und ein Ideenaustausch stattfand. Ziel war eine freundschaftliche, familiäre Atmosphäre für einen gemeinschaftlichen Erfahrungsprozess - dem wir erfolgreich nachgekommen sind. Es war eine unglaublich intensive und harmonische Teamarbeit! Wir freuen uns alle auf die ersten Schnittergebnisse!

 

Bewerbungen für zukünftige Projekte an

dine-casting@outlook.de


Dine-Produktion

Film&Kunst